Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Tranter Mini-Welded Heat Exchanger as an acid coolerVollverschweißte Ausführungen mit AISI 316L SS oder Titan machen den MAXCHANGER besonders langlebig in anspruchsvollen Anwendungen.

 
Tranter Mini-Welded Heat Exchanger plate
 
Der Wärmeübertrager aus speziellen geschweißten Noppenplatten produzieren extrem hohe "U" oder "K"-Werte. ​​
 
 

​MAXCHANGER® - der geschweißte Kompakt-Wärmeübertrager

Beschreibung und Vorteile


Ein kurzer Blick auf den geschweißten Mini-Wärmeübertrager MAXCHANGER® könnte Sie zu der Annahme verleiten, es handelte sich um einen kompakten, gelöteten Wärmeübertrager (CBE/compact brazed exchanger). Doch in dieser Einheit ist gar nichts gelötet. Standardmäßig wird hierfür nur vollverschweißter Edelstahl AISI  316L oder Titan verwendet. Für die meisten Anwendungen und auch für extreme Bedingungen ist der MAXCHANGER® im Vergleich zu anderen kleineren Wärmeübertragern wirklich einen zweiten Blick wert.

Zusätzlich zu seinen kompakten Abm​essungen bietet der MAXCHANGER® Flexibilität bei der Positionierung der Stutzen. Damit schafft die Einheit praktisch alle Anforderungen an ultra-kompakte Wärmeübertrager. Durch die Stellflächenflexibilität wird der MAXCHANGER® quasi zum besten Freund der Konstruktionsingenieure. Durch die Beständigkeit des MAXCHANGERs® überlebt die Einheit oft die Systemlebensdauer, wodurch keine Notwendigkeit für einen Wartungszugang und zusätzlichen Raum besteht.

Viel kleiner und effizienter als Rohrbündeltypen


Der MAXCHANGER® ist nicht nur robust, sondern auch effizient. Dadurch hat dieser Typ bei der Wärmeübertragung einen enormen Vorteil gegenüber den Rohrbündelwärmeübertragern. Die einzigartig genoppten Platten, die mit Gegenstromdurchgängen kombiniert werden, erzielen extrem hohe "U"- oder "K"-Werte, sofortige thermische Reaktionen und eine enge Temperaturannäherungsfähigkeit von nahezu  1°C.  Hohe Turbulenzen verhindern Verschmutzungen und Ablagerungen, die Energie verschwenden und für die Reinigung eines Rohrbündels eine Demontage notwendig machen.

Alles in allem liefert der MAXCHANGER® die Leistung von Rohrbündelmodellen unter anspruchsvollen Bedingungen und das bei einem Bruchteil an Gewicht und Platzbedarf mit dem Vorteil  Energie- und Wartungskosten zu sparen.

Allgemeine technische Daten des geschweißten Mini-Wärmeübertragers MAXCHANGER®​ 

Druckauslegung:​​82,7 barg 
​Temperaturbemessung:​538°C 
​Max. Anschlüsse:DN 50 
​Max. Fläche pro Einheit: ​4,1 m2 
Standardmäßiges Plattenmaterial: ​​AISI 316 SS und Titan
​Standardmäßiges Mantelmaterial:AISI 316 SS und Titan​

 Zwei Einheiten können mit Verteilern parallel oder in Reihe auf 8,2 m2 (88 m2) verknüpft werden.

 

Tranter Mini-Welded Heat Exchanger exploded viewDiese MAXCHANGER®-Einheit (im Vordergrund) zeigt die einfache Verrohrung und  Montage, die  seine kompakte Größe ermöglicht.​